der weg

 

Jeder kann nur seinen Weg, auf seine ganz spezielle Art gehen. Mentaltraining bietet die Möglichkeit, seinen Weg zu finden. Denn dieser Weg ist für alle Personengruppen begehbar.
Jeder auf seine individuelle Weise


Im speziellen auch für
 

Dieser Weg verändert alle Lebensbereiche.
Unter anderem auch

 

Der Weg ist für alle Menschen gedacht, die in ihrem Leben etwas ändern wollen. Er wird alle weiterbringen, die Verantwortung für sich selbst und ihr Tun übernehmen wollen. Der Weg führt zur Selbstgestaltung des eigenen Lebens.


Der Weg ist in drei Seminare gegliedert. Jedes Seminar ist in sich abgeschlossen. Es ist sinnvoll, die Seminare der Reihe nach zu absolvieren, da sie aufeinander aufbauen.

Der Weg heißt Mentaltraining. Er wurde begründet von
Kurt Tepperwein.


Die Seminare werden von Brigitta Rockenbauer 

und dem SEGELSETZEN-Trainerteam abgehalten.

MentalTraining I

Hier lernen wir das  A B C
In diesem grundlegenden Seminar geht es darum, sich seiner Gedanken bewusst zu werden. Man lernt zu erkennen, wie viele negative Überzeugungen uns den ganzen Tag lang begleiten. Durch einen kinesiologischen Test wird anschaulich dargestellt, welche Wirkung positives bzw. negatives Denken auf unseren Körper haben kann. Nicht nur die Gedanken, sondern auch die Gefühle und deren Wirkung auf unseren Körper werden bewusst gemacht.


MentalTraining II

Hier lernen wir das  W O R T 
Dieses Seminar lässt Muster und Glaubenssätze erkennen:
x) was will ich verändern?
x) was soll ich verändern?
x) wie kann ich verändern?
Eine neue Methode wird erlernt: Suggestionen und Affirmationen für das Unterbewusstsein. Die eigenen Ziele werden klar herausgearbeitet und erkennbar gemacht.


MentalTraining III

Hier lernen wir den ganzen  S A T Z
Das Leben im Hier und Jetzt. Von der Illusion des "Ich" zum Leben in der Einheit mit allem. Den Weg sehen, den Weg gehen, selbst zum Weg werden.
Die Erkenntnis, dass wir nicht hier sind um zu sein, wie uns andere haben wollen - sondern um das zu bekommen, was wir selbst haben wollen. Um echt zu sein. Ausarbeitung der eigenen Authentizität. Der Verstand fällt der Seele nicht mehr ins Wort. Die Ganzheitlichkeit wirkt durch mich

 

Wir freuen uns, Sie ein Stück Ihres Weges begleiten zu dürfen