Das große Loch


Ich gehe die Straße entlang,

da ist ein goßes Loch.
Ich falle hinein,
ich bin verloren............ich bin ohne Hoffnung.
Es ist nicht meine Verantwortung.
Es dauert endlos, wieder herauszukommen.

Ich gehe die Straße entlang,
Da ist ein großes Loch.
Ich tue so, als sehe ich es nicht.
Ich falle wieder hineien.
Ich kann nicht glauben,
schon wieder in diesem Loch zu sitzen,
es ist nicht meine Verantwortung.
Immer noch dauert es sehr lange herauszukommen.

Ich gehe die Straße entlang,
Da ist ein großes Loch.
Ich sehe es.
Ich falle immer noch hinein.....aus Gewohnheit.
Meine Augen sind offen.
Ich weiß wo ich bin.
Es ist meine Verantwortung.
Ich komme sofort heraus.

Ich gehe die Strapße entlang.
Da ist ein großes Loch
Ich gehe darum herum

Ich gehe einen anderen Weg!
 
 
Text aus tibetischen Buddhismus

Termine der
SEGELSETZEN Familien-Akademie

Veranstalungskalender

 
   

 

Studienreisen
zu Kurt Tepperwein/Lindau

2013            
2017
 

2018

 



 


SPIEGELGESETZ WORKSHOP

03. Oktober 2020
10:00 h - 17:00 h

Mein Spiegelbild tut das,
was ich mir nicht erlaube...



Anmelden

AB Dipl. Kinder- und Jugend
MentaltrainerIn

Bild anklicken
AB Dipl. Kinder u. JugendmentaltrainerIn 

 
AB 2018
Nächster AB-Termin:
in Planung
Vor-Anmeldung

 

 

 

Ausdrucken E-Mail an Segelsetzen Informationen über Segelsetzen Home